La Gomera und Gran Canaria

Die spanischen Inselgruppen Balearen und Kanaren sind vor allem als Ziele des Massentourismus bekannt. Doch es gibt auch hier immer noch wunderschöne Orte, originelle Menschen, zauberhafte Natur. Dieser Film porträtiert zwei der schönsten kanarischen Inseln.
Gran Canaria begeistert mit Traumstränden, einer wilden Bergwelt und atemberaubenden Dünen. Trotz des Massentourismus im Süden der Insel gibt es immer noch verträumte Dörfer in abseits gelegenen Tälern.
Rummel und Hektik haben La Gomera, die kleine Schwester von Gran Canaria, noch nicht erreicht. Vor allem Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Statt Bettenburgen Märchenwald, statt Spaßzentren einsame Strände, statt Ballermann deutsche Aussteiger – das ist La Gomera.
Wir machen uns auf die Suche nach dem Typischen und dem Originellen der beiden Inseln, wir zeigen die beeindruckende Natur, besuchen Künstler, Designer und ungewöhnliche Handwerker, erzählen die Geschichte der Ureinwohner, der Guanchen, kosten natürlich die canarischen Spezialitäten und vergessen auch den ordentlichen Schluck canarischen Rum aus der Arucas-Flasche nicht.
Die 5-teilige Reihe über die Balearen und die Kanaren wird in hochwertiger Coffeetablebook-Ästhetik fotografiert und durch eine dichte Erzählweise und sympathische Menschen lebendig.

Eine Produktion von

Filmquadrat.dok im Auftrag des SWR in Cooperation mit Arte 2012 im Rahmen einer fünfteiligen Reihe über die spanischen Inseln

Ein Film von

Sigrid Faltin

Jahr

2012

Länge

45 Min. (deutsche und französische Version)

Team

  • Buch und Regie: Sigrid Faltin
  • Kamera: Ingo Behring
  • Schnitt: Verena Schönauer
  • Aufnahmeleiter: Tabea Zierau, Silvia Arencibia
  • Produzent: Thomas Wartmann
  • Redakton: Ulrike Becker

„Wir machen Dokumentarfilme. Uns interessiert das wahre Leben.“
Sigrid Faltin, white pepper Film

Kontakt

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Kontaktinformationen

white pepper Filmgesellschaft

+49 761 40 84 40

mail (at) whitepepper.de

Schlierbergstrasse 25A
79100 Freiburg