La Paloma

Das Buch

La Paloma wurde so oft interpretiert, arrangiert, gedruckt und gespielt wie kein anderes Lied. Dabei handelt es sich nicht um bloße Cover-Versionen; vielmehr wird La Paloma von jeher problemlos von den unterschiedlichsten Kulturkreisen adaptiert: Indern geht die MelodiISe genauso leicht ins Ohr wie uns – oder etwa den Japanern.
So flammend die weltweite Liebe für dieses Lied, so lang die Liste seiner Interpreten: von Richard Tauber und Luciano Pavarotti über Humphrey Bogart und Bing Crosby bis zu Caterina Valente – alle, aber auch wirklich alle, haben La Paloma gesungen, gepfiffen und gesummt. Elvis und Freddy stürmten mit ihren Versionen die Hitparaden – stets animiert das Lied zu Superlativen: So fanden sich in Hamburg vor wenigen Jahren über 80 000 Menschen zusammen, um gemeinsam La Paloma zu singen und sich damit einen Platz im Guiness-Buch der Rekorde zu sichern, während die Leser der größten deutschen Zeitung (Bild) La Paloma zum «Jahrhunderthit» wählten.
Das Buch erzählt die erstaunliche Geschichte des Liedes, das seit nunmehr 150 Jahren rund um die Welt alle Rekorde bricht.

„Lesen und lauschen machen von der ersten bis zur letzten Minute eine Menge Spaß und stillen die Entdeckungsfreude bis zur nächsten eigenen Reise in ferne und nahe Gefilde“ (Tatjana Zilg, Aviva Berlin)

„Ein sehr amüsantes Buch“ (Carsten Beyer, Deutschlandradio Kultur)

Verlag

Marebuchverlag Hamburg

Autor

Sigrid Faltin / Andreas Schäfler

Seiten

190 Seiten + 4 CDs

ISBN

978-3-86648-082-7

Link zum Film

Buch bestellen für leider vergriffen, nur noch antiquarisch zu erhalten

Webseite

„Wir machen Dokumentarfilme. Uns interessiert das wahre Leben.“
Sigrid Faltin, white pepper Film

Kontakt

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Kontaktinformationen

white pepper Filmgesellschaft

+49 761 40 84 40

mail (at) whitepepper.de

Schlierbergstrasse 25A
79100 Freiburg